Apache: Die Syntax von mod_rewrite

Reguläre Ausdrücke

. Ein beliebiges Zeichen.
.+ Ein oder mehrere beliebige Zeichen.
.* Kein oder mehrere beliebige Zeichen.
.? Kein oder ein beliebiges Zeichen.
^u u am Anfang einer URL.
u$ u am Ende einer URL.
u|p u oder p.
   

Flags

[NC] Ignoriert Groß- und Kleinschreibung.
[OR] Verknüpft Conditions (RewriteCond) miteinander über ein logisches oder (OR, ||).
[R=301] Externe Umleitung. (301 = Dauerhaft an anderer Position)
[L] Bei zutreffen der Regel kein weiteren Regeln mehr anwenden.
[N] Alle Regeln nochmal durchlaufen mit der neu ermittelten URL.
[C] Die nächste Regel nur rüfen wenn die aktuelle zutraf.

Variablen

%{HTTP_ACCEPT} Akzeptierte Medientypen des Clienten. text/plain, text/html
%{HTTP_COOKIE} Gesetzte Cookies beim Clienten. ..
%{HTTP_HOST} Domainname des Hosts. ultima-project.net
%{HTTP_REFERER} Referer / Herkunft ..
%{HTTP_USER_AGENT} Verwendeter Client. Mozilla/5.001 (windows; U; NT4.0; en-us) Gecko/25250101
%{QUERY_STRING} Der Query String einer URL. id=5&view=default
%{REMOTE_ADDR} IP Adresse des Clienten. ..
%{REMOTE_HOST} Domain des Clienten. ..
%{REMOTE_USER} Name des Besuchers nach der Authentifizierung. ..
%{REQUEST_URI} Die angeforderte URI. ..
%{REQUEST_FILENAME} Name der angeforderten Datei. (mit Pfad) ..
%{SERVER_ADDR} IP Adresse des Server. ..
%{TIME_SEC} Sekunde ..
%{TIME_MIN} Minute ..
%{TIME_HOUR} Stunde ..
%{TIME_DAY} Tag ..
%{TIME_MON} Monat ..
%{TIME_YEAR} Jahr ..